Altes Theater von außen

Umarmst Du mich mal?

Figurentheater nach dem Kinderbuch von Eoin McLaughlin
Aus dem Englischen von Stefanie Jacobs
Für alle ab 4 Jahren

Der Igel ist traurig. Er möchte so gerne umarmt werden, doch die anderen Tiere haben alle plötzlich scheinbar entsetzlich Wichtiges zu tun: Der Fuchs muss dringend eine Mülltonne durchwühlen, das Eichhörnchen zählt emsig seine Nüsse, die Elster muss unbedingt gerade jetzt ein Lied singen. Ein sehr langes Lied. Der Igel ist wohl einfach zu stachelig zum Knuddeln.

Die Schildkröte ist traurig. Sie möchte so gerne umarmt werden, doch die anderen Tiere können irgendwie grade nicht: der Dachs hat klebrige Pfoten, der Hase gräbt ein sehr wichtiges Loch, und der Frosch … muss mal kurz weg. Die Schildkröte ist wohl einfach zu hart gepanzert zum Knuddeln. Doch da trifft sie den Igel …

Umarmst du mich mal? erzählt vom Zauber der Berührung und davon, dass irgendwo da draußen für jeden das perfekte Gegenstück wartet – ein wunderbar warmes und liebevoll illustriertes Büchlein über kleine Tiere und sehr große Gefühle.

Das Puppentheater wird großzügig unterstützt durch die Dessauer Versorgungs- und Verkehrs­gesellschaft mbH.

Datum

18.Sep.2022

Uhrzeit

15:00 - 16:00
Altes Theater - Puppenbühne

Ort

Altes Theater - Puppenbühne
Anhaltisches Theater Dessau, Lily-Herking-Platz 1, 06844 Dessau-Roßlau
Website
https://anhaltisches-theater.de
Kategorie
Anhaltisches Theater Dessau

Veranstalter

Anhaltisches Theater Dessau
Phone
+49 340 2511-333
E-Mail
theaterkasse@anhaltisches-theater.de
Website
http://anhaltisches-theater.de
Mehr lesen

Kommentare sind geschlossen.