ionischer tempel im Gartenreich dessau

Führung: Einmal Arkadien und zurück

Auf einer Bildungsreise, die ihn über Italien, Frankreich, Holland und England führte, sammelte Fürst Franz von Anhalt-Dessau Mitte des 18. Jahrhunderts Eindrücke und Erfahrungen, die er bei der Modernisierung seines Fürstentums umsetzte.

Auf dem Spaziergang durch den Georgengarten vollziehen Sie diese Grandtour nach.

Eingebettet in den weitläufigen idyllischen Landschaftsgarten sehen Sie griechische Tempel, römische Ruinen, keltische Hügelgräber und ägyptische Sphingen.

Datum

02.Jul.2022

Uhrzeit

14:00 - 15:30

Preis

10,00 €

Ort

Park Georgium
Kategorie
Weitere Informationen

Kommentare sind geschlossen.