Flyer zum Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals

Der Tag des offenen Denkmals findet am 12. September 2021 statt und steht bundesweit unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege.“ Nachdem im vergangenen Jahr auf Grund der CoronaPandemie nur ein digitales Angebot stattfinden konnte, freuen wir uns, dass in diesem Jahr wieder Denkmaleigentümer, Vereine und Institutionen ihre Objekte für Besucher öffnen können. Sein & Schein – Bei Bauwerken und Denkmalen stellt sich des Öfteren die Frage: Was ist echt, was ist Illusion? Das Thema ist vielgestaltig: Durch kunstvolle Handwerkstechniken lassen sich Materialien täuschend echt nachempfinden. Malereien auf Fassaden täuschen Fensteröffnungen vor oder Bauelemente älterer Gebäude wurden in jüngere Bauten übertragen. Auch die Bereiche der Konservierung, Restaurierung und Rekonstruktion beinhalten die Fragen nach Sein und Schein in der Denkmalpflege.

Gehen Sie auf Spurensuche und erkunden Sie die in Dessau-Roßlau am Tag des offenen Denkmals geöffneten Objekte:

  • Villa Kämmerer Dessau, Am Tivoli
    – Besichtigung nach erfolgter Sanierung 10.00 – 13.00 Uhr; 15.00 – 17.00 Uhr
  • Neuer Wasserturm 10.00 – 17.00 Uhr Dessau, Lutherplatz
    – Besichtigung
  • Mausoleum (mit Eintritt Tierpark)  Dessau, Querallee, Tierpark 10.00 – 17.00 Uhr
    – Einblick in das Mausoleum im Rahmen des Tierparkfestes
  • Rehsumpf 10.00 – 15.00 Uhr Dessau, Wasserstadt 20
    – Einweihung der Steganlage an der Jonitzer Mulde mit Günter Becker (ehem. ABUS-Wasserballer und Nationaltorwart der DDR) und Begleitung durch Musiker des Anhaltischen Theaters
    – im Anschluss Führungen in kleinen Gruppen über das Gelände
    – Kaffee und Kuchen
  • Ölmühle Roßlau, Hauptstraße 108a 11.00 – 17.00 Uhr
    – Führungen zu jeder vollen Stunde
  • Technikmuseum (mit Eintritt) Dessau, Kühnauer Straße 161a 10.00 – 17.00 Uhr
  • Kirchen:
    Es beteiligen sich mehrere Kirchen im Stadtgebiet am Tag des offenen Denkmals:
    – Kirche St. Bartholomäi  Waldersee, Coswiger Straße 10:00 – 17:00 Uhr
    – Johanniskirche Dessau, Johannisstraße nach dem Gottesdienst (Beginn 11.00 Uhr) – 17.00 Uhr – 17:00 Uhr Konzert zum Deutschen Orgeltag

Leider kann in diesem Jahr keine Radtour oder ähnliche Veranstaltung, wie in den früheren Jahren zur Tradition geworden, angeboten werden.

Bitte beachten Sie bei Ihren Besuchen die aktuell geltenden Hygienebestimmungen und nehmen Sie Rücksicht!

Fotoaktion zum Tag des offenen Denkmals
Wer sich auf dokumentarische oder künstlerische Weise mit dem diesjährigen Motto des Tags des offenen Denkmals auseinandersetzen möchte, dem empfehlen wir die Fotoaktion der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.tag-des-offenen-denkmals.de/fotoaktion
Einsendeschluss ist der 13.9.2021.

Datum

12.Sep.2021
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 17:00
Kategorie

Veranstalter

Stadt Dessau-Roßlau
Phone
03402042041
E-Mail
kulturamt@dessau-rosslau.de

Kommentare sind geschlossen.