Plakat der Breakdance-Veranstaltung Dancing Dessau

Dancing Dessau – International Breakdance Contest

Im Sommer 1985 gab es auch in Deutschland diese neue Leidenschaft. In Dessau wurde die erste Gruppe gegründet und die Bauhausstadt avancierte schnell zur Speerspitze der Breakdance-Bewegung in der DDR. Breakdance ist heute eine weltweit verbreitete und anerkannte Tanzform. Nachdem nun Breakdance auch olympische Sportart geworden ist, kehrt die Tanzform an den Ursprung in Deutschland zurück – mit einem Internationalen Breakdance Contest.

Am Samstag den 23. Oktober 2021 ist es soweit. Es wird die Premiere einer vielleicht langen und neuen Tradition. Es wird ein spannender Wettbewerb mit Preisgeld, die acht hochklassigen Profi-Finalisten stehen bereits fest. Die restlichen acht Finalisten im 1vs1 werden ermittelt. Das Main Event, also das Finale, für die Zuschauer findet ab 18.30 Uhr statt.

3G Regelung für Zuschauer: Zum International Breakdance Contest am 23. Oktober ab 18.30 Uhr in der Anhalt Arena müssen alle Zuschauer entweder getestet, genesen oder geimpft sein.

Für Kinder unter 18 Jahren entfällt die Testpflicht. Ein Testmobil der Apotheke am Bauhaus wird am Sonnabend, den 23. Oktober, vor der Halle stehen.

Stand jetzt wird es auch noch eine Abendkasse geben. Die Tickets kosten 10€ und 6€ ermäßigt. Für Gruppen ab 8 Bestellungen gibt es einen Rabatt von zwei geschenkten Tickets. Anfrage über das Kontaktformular oder per Mail info@anhalt-sport.de.

Tags:,

Datum

23.Okt.2021
Expired!

Uhrzeit

15:30

Preis

10,00 €
Anhalt Arena

Ort

Anhalt Arena
Anhalt Arena Dessau, Robert-Bosch-Straße 54, 06847 Dessau-Roßlau
Kategorie

Veranstalter

Anhalt Sport e. V.
Phone
03 40 - 5 16 97 68
E-Mail
info@anhalt-sport.de
Website
https://www.anhalt-sport.de/
Mehr lesen

Kommentare sind geschlossen.