Radfahrer vor der Touristinformation in Aken (Elbe)

WelterbeRadeltag in Aken (Elbe)

Durch die ideale Lage direkt am Elberadweg und Europaradweg R1 hat sich meine Stadt zu einem echten Highlight für Radfahrer entwickelt! Am liebsten bin ich auf der Elbe-Panorama-Tour durch das Biosphärenreservat Mittelelbe unterwegs, aber auch in der Altstadt auf dem Schifffahrtsstadt-Rundweg gibt es einiges zu entdecken. Mein Geheimtipp ist allerdings unser neuer
Wasser- und Gesundheitspark und das Kneipp-Becken. Mit dem Ausflugslokal Naumann’s Schuppen gleich nebenan, ist die Parkanlage der ideale Ort für eine Rast mit dem Fahrrad. Sogar E-Bikes können hier geladen werden. Ein wahres Wohlfühlparadies!
Elbi – Maskottchen der Stadt Aken (Elbe)

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenfrei. Die Touren werden auch bei schlechtem Wetter gefahren. Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in den Zügen nur begrenzt möglich ist. Die Rückfahrt erfolgt individuell. Änderungen vorbehalten.

Tour 1 Zerbst/Anhalt – Aken (Elbe)
über Niederlepte, Hohenlepte, Kämeritz, Tochheim, Breitenhagen
Tour 2 (Luth. Wittenberg -) Dessau-Roßlau – Aken (Elbe)
über Großkühnau
Abfahrt: 8:15 Uhr, Tourist-Information Zerbst/Anhalt – ca. 26 km
Tourenleitung: Anne Höppner
Highlights entlang der Strecke: Schloss Zerbst, Gierseilfähre
Breitenhagen

Tour 2 (Luth. Wittenberg) Dessau-Roßlau – Aken (Elbe)
Abfahrt: 9:00 Uhr, Tourist-Information Dessau – ca. 17 km
8:49 Uhr Ankunft HBF Dessau aus Wittenberg – Anreise mit der Bahn
Tourenleitung: Andreas Link, ab Wittenberg: Vanessa Deisinger
Highlights entlang der Strecke: Bauhaus Museum Dessau,
Meisterhäuser, Schloss und Park Großkühnau

Tour 3 Rundtour Biosphärenreservat Mittelelbe 
Abfahrt: 8:30 Uhr, Rastplatz Naumann’s Schuppen – ca. 40 km
Tourenleitung: Uwe Müller (Ornithologischer Verein Aken)
Highlights entlang der Strecke: Lödderitzer Forst mit Försterfriedhof,
Goldberger See, Flora und Fauna des Biosphärenreservats

Tour 4 Osternienburg – Reppichau – Aken (Elbe)
über Elsnigk, Reppichau, Susigke
Abfahrt: 9:30 Uhr, Gemeindeverwaltung Osternienburg – ca. 12 km
ca. 10:00 Uhr, Infozentrum in Reppichau – Zustiegsmöglichkeit
Tourenleitung: Raik Elze, Sebastian Nossing
Highlights entlang der Strecke: Kunstprojekt “Sachsenspiegel” im
Museumsdorf Reppichau

Tour 5 Bernburg (Saale) – Köthen (Anhalt) – Aken (Elbe)
über Plömnitz, Biendorf, Baalberge, Großpaschleben, Zabitz, Wulfen
Abfahrt: 8:00 Uhr, Bahnhof Bernburg (Saale) – ca. 37 km
ca. 9:00 Uhr, Paschlewwer Freizeit- und Ferienhof – Zustiegsmöglichkeit
Tourenleitung: Lothar Mehlig
Highlights entlang der Strecke: Fuhneaue, Schloss Biendorf,
Naturschutzgebiet “Wulfener Bruchwiesen”

Tour 6 Kleinpaschleben – Aken (Elbe)
über Drosa, Wulfen
Abfahrt: 8:45 Uhr, Parkplatz-Im Bauerndorf 1 – ca. 18 km
ca. 9:20 Uhr gemeinsame Weiterfahrt in Wulfen – Tour 5
Tourenleitung: Irene Witzki

Datum

25.Sep.2022
Expired!

Uhrzeit

11:00
Kategorie

Veranstalter

WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V.
Phone
+49 (0) 3491/4026-10
E-Mail
info@anhalt-dessau-wittenberg.de
Website
http://www.anhalt-dessau-wittenberg.de

Kommentare sind geschlossen.