Tim Pröse und Dieter Hallervorden

Mitteldeutsches Theater: Dieter Hallervorden & Tim Pröse

Hallervorden – Ein Komiker macht Ernst
Pröse liest und Hallervorden erzählt

„Palim, palim!“ – Als Didi hat er Generationen von Fernsehzuschauern zum Lachen gebracht. Und sich jahrzehntelang danach gesehnt, mehr als „nur“ Komiker sein zu dürfen. Mit über 70 Jahren, wenn die meisten Menschen längst in Rente sind, übernahm Dieter Hallervorden das Schlosspark Theater in Berlin. Und in den letzten Jahren überraschte er viele Millionen Kinozuschauer als Charakterdarsteller in »Sein letztes Rennen« oder »Honig im Kopf«.

Tim Pröse hat sich auf die Spuren dieses Werdegangs begeben. Für sein biographisches Porträt hat er Hallervorden lange begleitet und zahlreiche Gespräche mit ihm geführt – ebenso mit seiner Lebensgefährtin und seinem Sohn, mit Weggefährten, Freunden und prominenten Kollegen. Er hat Hallervorden auf dessen privater Insel in der Bretagne besucht, auf die sich der Künstler seit Jahren regelmäßig zurückzieht. Entstanden ist eine stark erzählte und persönliche Annäherung an den empfindsamen und selbstkritischen Menschen Hallervorden. Ein besonderer Blick auf einen außergewöhnlichen Lebensweg und ein Buch, das eine der größten Fragen beantwortet: Wie wird man einfach nur man selbst?

Der Journalist Tim Pröse liest aus seinem erfolgreichen Werk und interviewt Dieter Hallervorden zu Fragen, die seinerzeit noch offengeblieben sind. Man darf gespannt sein ….

Vor-Ort-Tickets: Tourist-Informationen Dessau und Roßlau, Abendkasse

Online-Tickets: www.mitteldeutsches-theater.de

Datum

26.Nov.2022

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Ort

Marienkirche
Marienkirche Dessau, Schloßstraße 3, Dessau-Roßlau
Website
https://verwaltung.dessau-rosslau.de/kultur-tourismus/marienkirche.html
Kategorie

Veranstalter

Mitteldeutsches Theater in der Marienkirche, Dieter Hallervorden
Phone
+49 (30) 789 56 670
E-Mail
mail@mitteldeutsches-theater.de
Website
https://mitteldeutsches-theater.de
Mehr lesen

Kommentare sind geschlossen.