Dieter Hallervorden_Foto Hannes Caspar

Mitteldeutsches Theater: Dieter Hallervorden trifft Franziska Troegner und Wolfgang Bahro

Mit Franziska Troegner und Wolfgang Bahro trifft Dieter Hallervorden zwei Weggefährten, mit denen er tolle Arbeitsehen geführt hat. Alle drei schütten Erinnerungen an gemeinsame „Missetaten“ aus und erzählen und lesen Anekdoten, die vom gegenseitigen Kennenlernen handeln.

Motto: Der verlorenste aller Tage ist der, an dem man nicht gelacht hat!

Tickets sind in den Tourist-Informationen in Dessau und Roßlau und an der Abendkasse erhältlich.

Zu den Onlinetickets.

Datum

25.Nov.2022
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 22:00

Ort

Marienkirche
Marienkirche Dessau, Schloßstraße 3, Dessau-Roßlau
Website
https://verwaltung.dessau-rosslau.de/kultur-tourismus/marienkirche.html
Kategorie

Veranstalter

Mitteldeutsches Theater in der Marienkirche, Dieter Hallervorden
Phone
+49 (30) 789 56 670
E-Mail
mail@mitteldeutsches-theater.de
Website
https://mitteldeutsches-theater.de

Kommentare sind geschlossen.