Pressefoto Groezinger_by_Pharea_Nutello

MINIMAL – Neue Musik im Bauhaus Museum Dessau

The Power Of Reduction – Raum für Klang 3 – Neue Musik im Bauhaus Museum Dessau

Minimalismus als ästhetische Haltung ist prägend für das, was wir als den »Bauhaus-Stil« kennen. Nicht nur in Architektur, Design und Bildender Kunst – auch in der Musik wurde der Begriff stilbildend. So entstand in den 1960er und 70er Jahren, zuerst in den USA, eine ganz andere »neue Musik«, die sich ebensowenig um die elitären Avantgardezirkel Europas wie um Grenzbestimmungen zwischen E- und U-, Hoch- und Populär-Kultur kümmerte. Gerade die von den »Ur-Minimalisten« entwickelten Techniken des Loopens oder des Sampling stellen Grund-Prinzipien von Ambient- und club-orientierter Musik dar.

Die Entstehung elektronischer Club-Musik brachte die minimalistische Ästhetik in den 1990er Jahren wieder ins Bewusstsein. Jürgen Grözinger bringt ein Programm, welches diese zwei Phasen der Minimal Music verbindet. Die Wiederholung von musikalischen und rhythmischen Mustern führt den Zuhörer zu einer Art von Trance und kreiert im einzigartigen Ambiente des Bauhaus Museums Dessau einen neuen Klang-Raum.

Karten sind an allen Vorverkaufsstellen des Anhaltischen Theaters und im Internet unter www.anhaltisches-theater.de erhältlich.

Datum

07.Jun.2024

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Standort

Bauhaus Museum Dessau
Bauhaus Museum Dessau
Bauhaus Museum Dessau, Mies-van-der-Rohe-Platz 1 (an der Kavalierstraße) 06844 Dessau-Roßlau
Webseite
https://www.bauhaus-dessau.de/de/bauhaus-museum-dessau.html
Kategorie

Veranstalter

Anhaltisches Theater Dessau
Anhaltisches Theater Dessau
Telefon
+49 340 2511-333
E-Mail
theaterkasse@anhaltisches-theater.de
Webseite
http://anhaltisches-theater.de

Kommentare sind geschlossen.