Kurt Weill Fest im Bauhaus Dessau

Kurt Weill Fest: Farbton und Klangfarbe – Führung Musik und Bauhaus

Die Sehnsucht nach einer Einheit der Künste kann auch als Folge einer fragmentierten Welterfahrung gelesen werden. Im organischen, alle Gegensätze bindenden Denken verschmelzen Farbton und Klangfarbe, Auge und Ohr, Natur und Technik, Stall und Stern, Kunst und Handwerk.

Die Führung durch das Bauhaus fragt: Was hat das Gesamtkunstwerk „Haus“, wie Walter Gropius es erträumte, mit dem Gesamtkunstwerk „Bühne“ gemein? Wo liegen Schnittpunkte zwischen den Reflektorischen Lichtspielen der Bauhäusler und Werken von Alexander Skrjabin oder Arnold Schönberg? Wie klang die Komposition für Mechanische Orgel von Paul Hindemith für das „Triadische Ballett“ von Oskar Schlemmer bei den  Donaueschinger Kammermusiktagen 1926? Warum spricht man zuweilen von einer „Musikalisierung der modernen Malerei“? Begeben Sie sich auf den Weg zur Klärung dieser Fragen, bei der Führung durch das Bauhaus nach unserem Festival-Brunch.

Besetzung
Thomas Altmann

Informationen und Tickets unter: kurt-weill-fest.de

Datum

04.Mrz.2023

Uhrzeit

13:00

Preis

9,00 €

Standort

Bauhausgebäude Dessau
Gropiusallee 38, 06846 Dessau-Roßlau

Veranstalter

Kurt Weill Fest
Telefon
0340-619595
E-Mail
welcome@kurt-weill.de
Webseite
https://kurt-weill-fest.de/

Kommentare sind geschlossen.