Die Sängerin des Eröffnungskonzertes Gartenreichtag

Eröffnungskonzert »Lebenslinien« des Gartenreichsommers

Ein Genie wirft lange Schatten. So müssen diejenigen, die einem Genie folgen, bekannte Wege verlassen und neue beschreiten, um selbst im Lichte stehen zu können. Aus der Einschränkung der Konkurrenz entsteht ein progressiver Prozess der Innovation. Franz Xaver Mozart, der seinen Vater nicht mehr bewusst kennenlernte, war als Pianist und Komponist begabt. Stets verglichen mit Wolfgang Amadeus suchte er nach neuen Formen und entwickelte eine Klangsprache, die schon deutlich zur Romantik hinweist. Die ihm eigene Melancholie seiner Tonschöpfungen blättert förmlich das Psychogramm einer Lebenslinie auf, die im wahrsten Sinne des Wortes »unter einem besonderen Stern« stand. Nicht nur ein Vater, auch ein Lehrer kann die Lebenslinien des Eleven beeinflussen und mitzeichnen. So erfuhr Ludwig van Beethoven als Schüler bei Joseph Haydn den Mut zur musikalischen Freiheit. Mithilfe dieses Vorbilds löste er sich von herrschenden kompositorischen Fesseln und schuf eine Tonsprache, die uns bis heute tief bewegt. Dabei behielt er die barocken Traditionen stets im Blick. Über den Meister Georg Friedrich Händel sagt Beethoven: Er war »der größte Komponist, der je gelebt hat.«

Datum

15.Mai.2022
Expired!

Uhrzeit

17:00

Preis

34,00 €

Ort

Wörlitzer Park
Wörlitzer Park 06785 Oranienbaum-Wörlitz OT Wörlitz
Website
https://www.gartenreich.de/de/
Kategorie
Anhaltisches Theater Dessau

Veranstalter

Anhaltisches Theater Dessau
Phone
+49 340 2511-333
E-Mail
theaterkasse@anhaltisches-theater.de
Website
http://anhaltisches-theater.de

Kommentare sind geschlossen.