Worl Cleanup Day 2022 Plakat

Dessau-Roßlau räumt auf!

World Cleanup Day am 17.09.2022

Abfallvermeidung bleibt ein aktuelles Thema, durch Corona haben die Mengen deutlich zugenommen. Besonders Einweg-Verpackungen stellen ein großes Problem dar. Viele Verpackungen landen in der freien Landschaft oder sogar in den Ozeanen.

Seit 2018 beteiligt sich die Stadt Dessau-Roßlau mit vielen Partnern, wie den Wirtschaftsjunioren Dessau an der weltweiten Sammelaktion.

Wir möchten Sie daher aufrufen, am 17. September 2022 mitzumachen und auf öffentlichen Grün- und Freiflächen Abfälle einzusammeln und an den Sammelstellen abzugeben.

Folgende Sammelstellen sind vorhanden, hier bekommen Sie von 10:00 bis 13:00 Uhr blaue Säcke und weitere Informationen zur Aktion:

# Tiergartenbrücke/ Eierschneider

# Hauptbahnhof Dessau/ Vorplatz

# Rodebilleviertel/ Taubenstraße

# Friederikenplatz/ Schlachthofstr.

# Ebertallee, Amaliensitz

# Freibad Großkühnau

# Amtshaus Kleinkühnau

# Kreuzung Viethstraße/ Neuendorfstr.

# Der Wall/ Goltewitzer Straße

# Standort Marktplatz/ Zerbster Straße

# H.- Steyer-Ring, Lorkpark

Wenn vorhanden, bringen Sie bitte eigene Handschuhe mit. Finden Sie gefährliche Abfälle wie Asbest, sammeln Sie bitte diese nicht ein. Markieren Sie die Fundstelle und geben den Mitarbeitern an der Sammelstelle Bescheid!

Nutzen Sie alle Möglichkeiten zur Abfallvermeidung, besonders der hohe Anteil an Kunststoffverpackungen ist ein Problem. Abfallvermeidung bedeutet Rohstoffe wie Erdöl, ganz aktuell, einsparen!

„Ohne Müll ist #dessauliebenswert, Müll vermeiden kann einfach jeder.“

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie unter www.worldcleanupday.de.

Machen Sie mit!

 

Wirtschaftsjunioren Dessau und Stadt Dessau-Roßlau

Datum

17.Sep.2022
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 13:00
Kategorie

Kommentare sind geschlossen.