Open Air am Mausoleum im Tierpark Dessau, Foto Claudia Heysel

Open Air am Mausolum: 8. Sinfoniekonzert

Die Sinfoniekonzerte der Anhaltischen Philharmonie vor dem Mausoleum im Dessauer Tierpark warten in jedem Jahr mit einem ganz besonderen Solokonzert auf. Diesmal ist es ein Werk für Marimba, den großen Bruder des Xylophons. Der japanischen Komponistin Keiko Abe (geb. 1937), selbst eine renommierte Marimba-Virtuosin, gelang es mit ihren zahlreichen Werken, das Instrument als ernstzunehmendes Soloinstrument zu etablieren. Ihre effektvolle Prism Rhapsody stammt aus dem Jahre 1998. Als zweites Hauptwerk erklingt am Mausoleum die vierteilige Sinfonische Dichtung Fontane di Roma, die der Italiener Ottorino Respighi im Jahre 1916 schrieb. Der Komponist habe damit »Empfindungen und Gesichte ausdrücken wollen, die beim Anblick von vier römischen Brunnen in ihm wach wurden, und zwar jedesmal zu der Tageszeit, wenn ihre Eigenart am meisten mit der betreffenden Umgebung übereinstimmt, oder ihre Schönheit auf den Betrachter den größten Eindruck macht«. Respighis Komposition ist ein Meisterwerk des musikalischen Impressionismus, sehr bildhaft und grandios orchestriert! Den Rahmen des Programms bilden zwei große Ouvertüren. In Fortsetzung der Fontane di Roma wird am Schluss mit der Ouvertüre zu Richard Wagners Oper Rienzi noch einmal der Schauplatz Rom heraufbeschworen. Am Beginn jedoch erklingt Ludwig van Beethovens berühmte 3. Leonoren-Ouvertüre. Dieses Werk stellt eine großartige programmatisch-sinfonische Dichtung dar. Hier wird der Inhalt der Oper, die Befreiung des Gatten aus Kerkerhaft durch den selbstlosen Einsatz eines liebenden Weibes, in genialer Weise zusammengefasst und gleichzeitig zu einer sinfonischen Verallgemeinerung geführt.

Ludwig van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur op. 72 a
Keiko Abe: Prism Rhapsody für Marimbaphon und Orchester
Ottorino Respighi: Fontane di Roma
Richard Wagner: Ouvertüre zur Oper Rienzi

Karten sind an allen Vorverkaufsstellen des Anhaltischen Theaters und im Internet unter www.anhaltisches-theater.de erhältlich.

Datum

27.Jun.2024

Uhrzeit

19:30 - 22:00

Standort

Mausoleum/ Tierpark
Mausoleum/ Tierpark
Mausoleum im Tierpark, Querallee 8, Dessau-Roßlau
Kategorie

Veranstalter

Anhaltisches Theater Dessau
Anhaltisches Theater Dessau
Telefon
+49 340 2511-333
E-Mail
theaterkasse@anhaltisches-theater.de
Webseite
http://anhaltisches-theater.de

Kommentare sind geschlossen.